Unser Taschenbuch Tipp

 

 

August

 

 

 

 

In ihrer Pariser Wohnung erwischt Lilie einen Einbrecher, der sich gerade an einem Gemälde zu schaffen macht. Sie schlägt ihn in die Flucht und entdeckt einen alten Brief im Bilderrahmen, der von einer gewissen Georgette Agutte stammt, Lilies Ururgroßtante, die eine französische Malerin der Belle Époque und enge Vertraute von Matisse war. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Hanna und deren Vater macht sich Lilie auf eine Reise durch Europa in der Hoffnung, mehr über diese geheimnisvolle Frau herauszufinden - und am Ende vielleicht sogar über sich selbst.

 

Nach "Wir sind doch Schwestern" der neue Roman von Anne Gesthuysen nun als Taschenbuch.

Service

 

Abholung

Artikel, die Sie vor 17.00 Uhr bei uns bestellen, können Sie schon am nächsten Werktag ab 9 Uhr bei uns abholen, sofern es sich um lieferbare Titel unseres Großhändlers handelt.

Ebooks

Viele Titel finden Sie hier in unserem ebuchkatalog

Bestell-Hotline

Sie erreichen uns telefonisch während unserer Öffnungszeiten montags bis freitags von 8.30-12.30 Uhr und von 14.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 8.30-12.30 Uhr unter unserer Service-Nummer 07762-51166 (aus der Schweiz: 0049-7762-51166)

 

Geschenkservice

Gerne versenden wir Bücher in Ihrem Namen als hübsches Geschenk verpackt.

Einfach bei Ihrer Bestellung Verpackungswunsch und Lieferadresse angeben.

 

Bezahlung

Wir akzeptieren alle EC, sowie PayPal. Als Firmenkunde zahlen Sie bequem per Rechnung.

 

Buch noch nicht erschienen

Wir merken es vor und informieren Sie sofort bei Erscheinen.

 

Buch vergriffen

Wir suchen für Sie antiquarisch.

 

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der Mediathek der Stadt Wehr und des Kulturamtes der Stadt Wehr statt. Alle zwei Jahre im Herbst finden die mittlerweile überregional bekannten „Wehrer Literaturtage“ statt.

 

 

 

Ein Pinguin zum Verlieben

 

 

Ein Bilderbuch für jung und alt: manchmal passt einem auch wirklich gar nichts!

 

Paule Pinguin ist nicht zufrieden mit sich und der Welt: Ihm friert der Schnabel, es ist viel zu hell, überall liegt Schnee und er sieht aus wie alle anderen... Eine wunderbare Geschichte über einen kleinen Pinguin, der am Ende erkennt, dass es für seine schlechte Laune gar keinen Grund gibt.

 

Super-goldiges Bilderbuch zum Thema Zufriedensein und Motzen!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 8.30 - 12.30 Uhr

 

Telefon 07762 - 51166

Fax 07762 - 51167

E-Mail buchhandlung-volk@t-online.de

Schneller geht´s nicht !

 

Wenn Sie vor 17.00 Uhr bestellen, können Sie schon am nächsten Tag ab 9.00 Uhr Ihre Bestellung bei uns abholen.